gandhi, die dritte: zivilcourage, gibts das? yes, just watch NGILU!

gibt es, aber öfter muss man über die grenzen hinaus schauen.

CHARITY NGILU hat es mir heute angetan. sie ist kenias gesundheitsministerin, hat 24 stunden haft hinter sich, und teilt gleich wieder kräftig aus.

C. NGILU

mit ihren 55 jahren hat sie sich doch ein quantum lebendigkeit bewahrt (selber bin ich über 40 und -). „sicherheitsminister michukin wollte mir wohl zeigen, dass er macht über mich besitzt“, kommentiert NGILU. durch eine spektakuläre aktion befreit sie eine inhaftierte oppositionelle, die gegen die selbstbedienungsmentalität in kenias parlament demonstriert hatte. im silbernen dienst-mercedes braust NGILU mit ihr von dannen.

als sie deshalb einen tag später selbst ins polizeihauptquartier zitiert wird, gerät der auftritt so schrill, dass der entnervte polizeipräsident NGILU, die sich in ihrem dienstwagen auf dem polizeigelände eingeschlossen hatte, wieder ziehen lassen muss.

seit 15 jahren ist NGILU in der politik aktiv. 1997 trat sie gegen den autoritär regierenden präsidenten daniel arap moi an, und liess sich vor laufenden kameras mit tränengas einnebeln: moi hatte zuvor eine von NGILUs wahlveranstaltungen boikottiert.

C. NGILU

unbeliebt ist NGILU bei ihren kabinettskollegen wegen ihres ernsthaften kampfes gegen die korruption. wie so oft hat NGILU die lage auch diesmal zu ihrem vorteil gewendet, um ihren kampf fortsetzen zu können.

Über .kroski

Was bewegt mich? ".kroski" widmet sich der Auseinandersetzung Christentum kontra Humanismus. Diese ist mittlerweile zum bedeutsamsten Kulturkampf in unserer Gesellschaft geworden: Atheisten, Humanisten und Naturalisten treten immer schärfer gegen jede Form von Religion auf, und die Kirchen wehren sich zunehmend dagegen. Es geht also weniger um unsere christlichen Positionen in der Auseinandersetzung mit Islam und Judentum. Vielmehr ist es die Konfrontation zwischen dem "evolutionären" Humanismus einerseits und den Kirchen andererseits, die unsere Kinder beschäftigen wird. Da möchte ich meinen kleinen Teil dazu beitragen, christliche Werte glaubwürdig zu vertreten. Grüße aus einem spannenden Leben, .kroski

Veröffentlicht am 17. August, 2007, in Gesellschaft, Inspiration, Menschen, Nachrichten, Politik. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: