Archiv für den Monat September 2008

STREITFALL EMBRYO: Weltreligionen im Reagenzglas

Gottesglaube und Gentechnik. Er ist für das bloße Auge unsichtbar und wird doch heiß begehrt – der Embryo. Zuweilen wird er auch hart umkämpft, wie das vorangehende Posting anhand penetranter Vulgarität der Lebensschutzgegner beweist. Da tut es Not, ein wenig Sachlichkeit zu verbreiten, um zu klären, wie die großen Weltreligionen das Thema sehen.

Lies den Rest dieses Beitrags

LEBENSSCHUTZ-GEGNER: Nur ein Haufen Zellen!

Schweigemarsch der 1000 Kreuze

Schweigemarsch der 1000 Kreuze

Lebensschützer und ihre Gegner trafen sich am Weltkindertag auf dem Alexanderplatz in Berlin.

Mit einem Schweigemarsch, bei dem weiße Kreuze durch Berlin-Mitte getragen wurden, protestierten sie gegen…

Lies den Rest dieses Beitrags

CERN-LHC: Ich zahle 2008 sechs Euro für das Ding…

Atlas, LHC, CERN

Atlas, LHC, CERN

Das entspricht in meinem Beispiel dem österreichischen Jahres-Pro-Kopf-Beitrag,

auf unsere dreiköpfige Familie hochgerechnet. Gefragt hat mich (und sehr viele andere) niemand. Na gut, das sind wir…

Lies den Rest dieses Beitrags

GERMAN ANGST, I’m lovin it!

...liegt wie Mehltau über der Gesellschaft


Feigheit sei „eine Haltung, eine Stimmung, die über dieser Gesellschaft wie ein Mehltau liegt
„, sagt der Soziologe Wolfgang Sofsky.

Lies den Rest dieses Beitrags

PAPST ist Organspender. Und wir?

„Darf man sich um Benedikts Seele bewerben? Ich meine, bevor sie vielleicht der Teufel holt“, ist in einem Kommentar zu diesem Artikel in der ZEIT zu lesen. Zitat:

„Die italienische Zeitung Il Messagero enthüllte vergangene Woche, dass der Heilige Vater…

Lies den Rest dieses Beitrags

TODD BENTLEY, wer ist das?

Todd Bentley ist ein Mensch. Vor allem aber ist er ein begnadeter Populist. Habe ich denn seine Videos nicht gesehen?

Da heisst es Stellung beziehen. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass  T.B. noch eine Massenhysterie wie

Lies den Rest dieses Beitrags